UNSER
S72 BLOG

https://www.s72gin.com/wp-content/uploads/2018/09/the-purple-72-1280x640.png

Jetzt bereiten wir den “The purple 72 “Cocktail, genannt nach seiner Farbe und der Zahl 72, der Nummer des berühmten Motorcrosser Stefan Everts. Wir beginnen mit einem Eiweiss und 3 cl. Lila Sirup,und shaken diese. Danach fügen wir weiteres Eiweiss und lila Sirup hinzu und shaken dies zu einer cremigen Masse und entfernen dies aus unserem Shaker. Danach füllen wir Eis in den Shaker und 5 cl. herrlichen S 72 Gin und 3 cl. Limonensaft.Wiederum shaken und den Inhalt ins Glas geben, und ein schöner lila Touch entsteht. Für einen frischen Cocktail runden wir ab mit Sprudelwasser und fertig ist “The purple 72”.

https://www.s72gin.com/wp-content/uploads/2018/09/the-red-plate-1280x640.png

Genannt nach dem Urheber des fantastischen S 72 Gin Stefan Everts, mehrfacher Weltmeister im Motorcross. Für diesen Cocktail benötigen wir 4 cl. Campari, 4 cl. Chambor ( ein schwarzer Beerenlikör) und 4 cl. Gin S 72 mit seinem typisch lila Geschmak. Diese Mischung gut durchrühren damit sich alle Aromen gut vermischen und als Resultat erhalten sie einen bitter-süssen Cocktail. Als finishing touch noch einige Himberen und Veilchen hinzu fügen und fertig ist der The Red Plate Cocktail.

0